Über mich...

Was kann ich über mich erzählen...

 

Pferde sind schon immer ein sehr großer Teil meines Lebens.

Schon in meinen frühen Jahren saß ich mit vorne auf dem Sattel, ließ mich hin und her schaukeln und kuschelte mit großen Nasen.

 

Sie sind für mich einfach ein Teil von mir geworden. Und weil ich genau weiß, dass es anderen genauso geht, möchte ich diesen Menschen Momente voller Zauber und Liebe festhalten.

 

Seit 2017 war ich als nebenberufliche Tierfotografin unterwegs, bis ich 2020 dann wieder aufhörte, da mich der Druck dabei zu sehr  gehemmt hat.

Nun bin ich wieder mit Freude dabei und biete wieder reguläre Shootings an.

Dabei sind natürlich nicht nur Pferde meine Models, sondern auch oft Hunde und andere Tiere.

 

Einzigartige Momente konservieren, festhalten und anderen zeigen, was ich in diesen Momenten fühle - das macht die Fotografie für mich zu etwas so Großartigem.

 

Gern lasse ich euch an meiner Freude und Liebe zu den Tieren teilhaben.

Zusammen erschaffen wir Marmeladenglasmomente und Augenblicke voller Emotion und Liebe.

 

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen!

Schreibt mir...

 

 

Liebe Grüße,

Jenny




Weiterbildungen:

 

- Workshop zusammen mit Christiane Slawik

- VideoKurse/Webinare von Wiebke Haas / Christiane Slawik

- Training by Mandy Klencke/Fell.o.fie

- VideoTraining by Alisa Konrad

- VideoTrainings/Seminare by Alexandra Evang

- Webinare mit Stephanie Hafner

- Kurs beim Shootcamp.at

 


Meine Ausrüstung

 

Kamera: Canon EOS 5D Mark iii

 

Obektive:

Canon 70-200 f/2.8

Sigma ART 35mm f/1.8

               

 Grafik-Tablet: Wacom Intous

 

Bearbeitungsprogramme:

Adobe LightroomClassic

Adobe Photoshop